Alle Artikel in: bis 50 km von Wien

Ausflüge bis 50 km von Wien

Thermenregion Wienerwald

Ausflugsziele Thermenregion – Wienerwald

Alle Ausflugsziele der Tourismusregion Thermenregion – Wienerwald sind einfach mit Öffis (Bahn oder Bus) zu erreichen. Kurstadt Baden Baden – bis 30. September ist ganz Baden Foto, Spaziergänge, Rosarium, Kurpark Wandern Mödling am Wienerwald Mödling am Wienerwald – Wandern, Fußgängerzone, Fasching Stift Heiligenkreuz Stift Heiligenkreuz – das Stift, Fronleichnam, Wandern Mayerling Kruppstadt Berndorf Kruppstadt Berndorf – Margaretenkirche, Stilklassen, Stadttheater, Aussichtsturm Guglzipf

Kurpark Baden

Baden: Foto Open Air

Ganz Baden ist Foto Bis 30. September ist Baden Schauplatz des Fotofestivals La Gacilly. Die Stadt und das Rosarium sind eindruckvolle Kulisse für großformatige Fotos mit dem Schwerpunkt „Africa“. Informationsmaterial dazu gibt es in der Touristeninformation bei der Römertherme (Parkgarage).  I love Africa – bis 30. September in Baden Festival La Gacilly in Baden – Infos Unsere Foto-Tour durch die Stadt – 42 Fotos auf Facebook Unsere Foto-Tour durch das Rosarium – 26 Fotos auf Facebook Unsere Top – Fotos Mehr Baden Biedermeierstadt Baden – Stadtspziergänge, Wandern, Infos … Anreise Mit der Badnerbahn von der Oper bis zum Josefsplatz im Stadtzentrum, mit der S-Bahn oder mit dem Auto – Parkplatz Römertherme.

Baden Foto

Biedermeierstadt Baden

Ganz Baden ist Foto – bis 30. September  Foto Open Air  – Info, die besten Fotos … Spaziergänge im Mai – 29 Fotos auf Facebook Vom Bahnhof ins Helenental –  31 Fotos auf Facebook Theaterabend  – 22 Fotos auf Facebook Undine Brunnen im Kurpark – Videoclip auf Facebook Kurpark, Rosarium und Zentrum Auf den Spuren der Kurgäste durch die Biedermeierstadt. Foto-Tour Foto-Tour auf google+ – 84 Fotos Video-Clip auf youtube – 0:49 min Wegbeschreibung Durch den Kurpark über den Felsensteig zur Ferdinand Raimund Aussicht und zum Kaiser Franz Josef Museum. Abstieg zum Rosarium im Doblhoffpark und zurück durch das romantische Schlossergässchen zum Josefsplatz (Endstation der Badnerbahn von der Wiener Oper) und in die Fußgängerzone. Wandern Baden An/Abreise mit Öffis (Badner Bahn bis zur Endstelle) oder mit dem Auto (Parkplatz Römertherme). durch das Helenental nach Heiligenkreuz – ca. 4 Stunden Gehzeit, ca. 200 Höhenmeter Kurpark, Helenental und Rosarium – 3 Stunden Gehzeit nach  Sooß und zurück  –  ca. 5 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 300 Höhenmeter Infos Baden ist mit der Badnerbahn direkt von der Wiener Oper zu erreichen und bietet …

Stift Heiligenkreuz

NÖ: Stift Heiligenkreuz

Das religiöse Zentrum des südlichen Wienerwalds Stift Heiligenkreuz – Slideshow auf youtube Fronleichnam 2018 im Stift Heiligenkreuz/NÖ   9 Uhr Festmesse in der Abteikirche. Anschließend führte die Prozession  zum 1. Altar: im Hochschulcampus, zum 2. Altar: Leopoldinum, zum 3. Altar: beim Kreuzweg, zum 4. Altar: Dreifaltigkeitssäule im Innenhof. Der Abschluss mit feierlichem Segen in der Abteikirche und Ausklang mit Blasmusik im Stiftsgasthof. Fronleichnam in Heiligenkreuz – 41 Fotos auf Facebook Zu Fuß von Baden über Heiligenkreuz nach Perchtoldsdorf Die beiden nachstehenden Touren lassen sich ideal zu einer 2-Tagestour mit Übernachtung in Heiligenkreuz verbinden. So ist es einfach möglich im Kloster zu übernachten und an den morgendlichen und abendlichen Chrogebeten teilzunehmen. Für Speis und Trank wird im Klostergasthof gesorgt. von Baden durchs Helenental nach Heiligenkreuz Die detaillierte Tourenbeschreibung mit Fotos gibt es auf  von Baden durch das Helenental nach Heiligenkreuz – ca. 4 Stunden Gehzeit, ca. 200 Höhenmeter, Einkehrmöglichkeit auf der Strecke, gegangen am 17. April 2018. Für den Besuch des Stiftes sollte man genügend Zeit einplanen.Der Stiftshof mit der Dreifaltigkeitssäule und die mittelalterliche Abteikirche sind frei zugänglich. Das eigentliche Zentrum …

Setagaypark Wien Hohe Warte

Öffi-Touren durch Wien

Öffi-Touren – Wien an einem Tag, von Döbling über den Donaukanal nach Schönbrunn, von der Hofburg nach Schönbrunn, Innenstadt und Schönbrunn. Von Döbling über den Donaukanal nach Schönbrunn Setagayapark, Wertheimsteinpark, Donaukanal, Schönbrunn – 15. April 2018 auf den Spuren des Kaisers von der Hofburg nach Schönbrunn von der Hofburg nach Schönbrunn – Angelos Wien Innenstadt und Schönbrunn Innenstadt und Schönbrunn – Wien an einem halben Tag

Stadtspaziergänge Wien

Wiener Stadtspaziergänge

Hier findet Ihr meine schönsten Stadtspaziergänge und Wanderungen im Wiener Stadtgebiet. Die Seite wird laufend erweitert – öfter vorbeischauen oder wohin in und um Wien im Facebook abonnieren lohnt sich. Wien an einem Tag Wien an einem Tag – Mai 2017 mit Öffis und zu Fuß durch Wien die schönsten Öffi-Touren – Wien an einem Tag, von Döbling über den Donaukanal nach Schönbrunn, auf den Spuren des Kaisers von der Hofburg nach Schönbrunn, das beste von Wien an einem halben Tag. Spaziergänge im grünen Wien im grünen Wien – Prater, Schloßpark Schönbrunn, Lainzer Tiergarten,  Zentralfriedhof, Kurpark Oberlaa, die Lobau im Nationalpark Donauauen. Spaziergänge in der Wiener Innenstadt Spaziergänge in der Wiener Innenstadt – von der Oper über den Stephansplatz zum Schwedenplatz, Innenstadt bei Nacht, am Graben, Herrengasse, vom Michaelerplatz zur Oper, Karlsplatz bei Schnee, Freyung, Albertinaplatz, Donaukanal, Hofburg,  Kärntnerstraße Spaziergänge entlang der Wiener Ringstraße entlang der Wiener Ringstraße – Angelos Reisen Spaziergänge zwischen Gürtel und Ring zwischen Gürtel und Ring– über den Naschmarkt zum Karlsplatz, auf den Spuren berühmter Musiker auf der Wieden, vom Oberen …

Setagaypark Wien Hohe Warte

Wien: Döbling – Donaukanal – Schönbrunn

Ein Frühlingstag in  Wien Mit Öffis und zu Fuß von Döbling über den Donaukanal  nach Schönbrunn. Döbling Mit der Straßenbahn Linie 37 zur Station Barawitzkagasse. Einige Meter stadtauswärts besuchen wir den Setagayapark zur Kirschblüte – ein Traum. Setagaypark – Infos, Öffnungszeiten … Einige Meter stadteinwärts von der Barawitzgasse gehen wir durch den Wertheimsteinpark hinunter zur Heiligenstädter Straße. Mit der Straßenbahn Linie D fahren wir eine Station zur U4 Spttelau. Wertheimsteinpark –  Infos, Öffnungszeiten … Donaukanal Von der U4 Station Spittelau bis zur U4 Station Schwedenplatz fährt die U4 am direkt am Donaukanal. Wer Zeit und Muße hat, kann einige Station zu Fuß zurücklegen  – so wie wir von der Station Rossauer Lände zur Station Schwedenplatz. Der Donaukanal erwacht im Frühling zum Leben. Viele Radfahrer, Fussgänger und Skater sind unterwegs und die meisten Strandlokale haben bereits aufgesperrt. Botanischer Garten im Schlosspark Schönbrunn Mit der U4 zu Station Hietzing.  Auf der Westseite des Parks befindert sich (fast) versteckt der Botanische Garten – zur Baumblüte ein absolutes Muss.  Palmenhausgarten und Botanischer Garten –  Infos Fotos auf Facebook Setagayapark …

Berndorf vom Guglzipf

NÖ: Kruppstadt Berndorf

Margaretenkirche und krupp stadt museum Das Stadtbild ist geprägt von der weithin sichtbaren neobarocken Margaretenkirche. Als Vorbild diente die Peterskirche in Wien. Die Kirche wurde auf Veranlassung von Arthur Krupp gebaut. In seinen Metallwerken waren bis zu 6.000 Mitarbeiter beschäftigt. Mit sozialen Wohnbauten und Aktivitäten war er seiner Zeit weit voraus. Einen guten Überblick über die Entwicklung der Berndorfer Metallwarenfabrik erhalten Sie im krupp stadt museum. Kruppstadt Berndorf – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berndorfer Metallwarenfabrik – wikipedia krupp stadt museum – Öffnungszeiten, Eintritt mit der Niederösterreich-CARD gratis Die Berndorfer Stilklassen Die Innenausstatung der Berndorfer Volks- und Hauptschulen, in welchen noch heute unterrichtet wird, ist weltweit einzigartig. Jedes Lehrzimmer wurde in einem anderen historischen Baustil ausgestattet. Durch Malerei und Architektur enstanden kulturhistorische Unikate. Berndorfer Stilklassen – Kruppstadt Berndorf, Eintritt mit der Niederösterreich-CARD gratis Stadttheater und Marienkirche Das Stadtheater wurde von den bekannten Architekten Helmer & Fellner wurde anlässlich des 50-Jahr Jubiläums von Kaiser Franz Joseph I errichtet. Die Hauptfront ist auf einen Park mit Platanen ausgerichtet. Gleich daneben  befindet sich die Marienkirche mit Bleiglasfentern  aus Murano-Glas. Beide …

NÖ: von Mayerling nach Heiligenkreuz

Der Anfang vom Ende der Monarchie Der Tod von Kronprinz Rudolf am 30. Jänner 1889 im Jagdschloss Mayerling bei Heiligenkreuz beschleunigte den Niedergang der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie. Nach der Tragödie ließ  Kaiser Franz Joseph das Jagdschloss zu einem neoklassizistischen Karmelitinnenkloster umbauen. Der Karmel Mayerling kann mit der Niederösterreich-CARD frei besichtigt werden. Karmel Mayerling – Öffnungszeiten, Eintrittspreise … Die Tragödie von Mayerling – 44 Fotos auf Facebook Die Tragödie von Mayerling – Slideshow auf youtube Die Tragödie von Mayerling Kronprinz Rudolf – wikipedia Mary Vetsera – wikipedia Mayerling – Mord im Hause Habsburg welt.de Kronprinz Rudolf – am Totenbett Mary Vetsera – wikipedia Stift Heiligenkreuz Nur 3 km von Mayerling entfernt liegt das Zisterzienserstift Heiligenkreuz. Gerade richtig für eine Stunde am gut markierten  Wiener Wallfahrerweg. Von Heiligenkreuz über das Helenental nach Mayerling – für alle, die länger gehen wollen. Stift Heiligenkreuz – Führungen, Öffnungszeiten Stift Heiligenkreuz – 60 Fotos auf Facebook Stift Heiligenkreuz – Slideshow auf youtube Klostergasthof Heiligenkreuz – Öffnungszeiten, Speisekarte Stift Heiligenkreuz – wikipedia Kreuzweg Heiligenkreuz –  Geschichte, Beschreibung Mayerling und Heiligenkreuz mit der Niederösterreich-CARD …

Basilika vom Kreuzgang aus gesehen

Burgenland: Loretto

Eine schwache Autostunde von Wien entfernt liegt der burgenländische Marienwallfahrtsort Loretto. Es lohnt sich auch die Umgebung zu erkunden – speziell zur Schneeglöckchenblüte. Beitrag vom 5. März 2017. Basilika Maria Loretto Die Basilika am Fuße des Leithagebirges wird   jedes Jahr von rund 200.000 Menschen besucht. Loretto – 26 Fotos auf Facebook Blick vom Kreuzgang auf die Basilika. Die Schwarze Madonna von Loretto. Detail der barocken Wandbemalung.  Der größte natürliche Anger Mitteleuropas mit barocken Heiligenfiguren. rund um Loretto Die schönste Zeit die Umgebung zu erkunden ist die Zeit der Schneeglöckchenblüte. Rund um Loretto – 39 Fotos auf Facebook Schneeglöckchen am Weg von der Waldrandsiedlung nach Loretto. Bildstock am Pilgerweg nach Loretto. Blick auf Loretto. Gasthaus Edelmühle – Öffnungszeiten … Anreise über Südautobahn A2 und Burgenland-Autobahn A3 Abfahrt Ebreichsdorf Nord, weiter über Unterwaltersdorf und Leithaprodersdorf nach Loretto. Parken am großen Anger vor der Basilika.