Alle Artikel in: Bosnien und Herzegowina

Brücke von Mostar

Brücke zwischen Orient und Okzident Die Brücke über die Neretva verbindet den bosniakisch gepägten Ostteil mit dem kroatisch geprägten Westteil. Sie wurde 1993 im Zuge des Bosnienkreiges zerstört und nach dem Wiederaufbau 2005 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Foto-Tour google+ – 37 Fotos Video-Clip auf youtube – 0:48 min Altstadt von Mostar auf google-maps Links Alte Brücke Mostar – wikipedia

Sarajewo

Auf den Spuren der Geschichte 1914 wurde in der bosnischen Hauptstadt der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand ermordet. So begann die europäische Tragödie des 20. Jahrhunderts. 60 Jahre später war Sarajewo Schauplatz von Olympischen Winterspielen. 8 Jahre darauf begann der Bosnienkrieg zwischen  den bosniakisch-kroatischen Regierungstruppen  und der bosnisch-serbischen Armee. Fast 4 Jahre wurde Sarajwo von den Serben belagert – über 10.000 Menschen kamen dabei ums Leben. Foto-Tour Foto-Tour auf google+ – 65 Fotos Video-Clip auf youtube – 0:48 min Stadttour Sarajewo Unser Stadtrundgang beginnt beim Rathaus. Von hier aus fuhr das österreichische Thronfolgerpaar in den Tod. Weiter geht es zur Kaiser-Moschee, dem islamischen Zentrum der multi-kulturellen bosnischen Metropole. In der Fußgängerzone markiert eine Pflasterung die “Grenze” zwischen Orient und Okzident. An der Ecke Kai/Lateinerbrücke – dem Ort des Attentats – befindets sich jetzt ein Museum zu den historischen Geschehnissen. Die Stadtrundfahrt mit dem Bus führt uns zu den olympischen Städten und zu den Friedhöfen des Bosnienkriegs. Zentrum Sarajewo auf google-maps Links Sarajewo – wikipedia Attentat 1914 Sarajewo – wikipedia Bosnienkrieg Belagerung Sarajewo – wikipedia Sarajevo – Tatort Lateinerbrücke: …

Bosnien-Herzegowina

Von Bijeljina nach Neum Busreise durch Bosnien-Herzegowina Unsere Busreise führt uns von Belgrad  über die Grenze zuerst nach Bijeljina und zum Kloster Tavna in der Republica Srpska. Weiter geht es über Tuzla und dann über die Berge in die Hauptstadt Sarajewo. Von dort führt der Weg entlang der Neretva in die Herzegowina nach Mostar mit seiner berühmten Brücke. Wir passieren die kroatische Grenze und erreichen nach einem abermaligen Grenzübertritt Neum an der bosnischen Adriaküste. Foto-Tour google+ – 75 Fotos Video-Clip auf youtube – 0:49 min Route auf google-maps Links Bosnien-Herzegowina – wikipedia Bijeljina  – wikipedia Tuzla – wikipedia Neum – wikipediaBosnien