Alle Artikel in: Herzogtum Salzburg

Kathedrale Lissabon

Portugal: Lissabon

Tag 1: Die LissabonerAltstadt kennen lernen Durch die Alfama zum Tejo Am besten orientiert man sich an der Straßenbahnlinien 28 E und an der Topographie (am höchsten Punkt ist das Kastell, am niedrigsten der Tejo.  Die Straßenbahnen sind untertags total überfüllt. Daher ist es am besten, wenn man die Strecke zu Fuß geht. So sieht man mehr, als wenn man eingezwängt im Wageninneren steht.  Straßenbahn 28E – wikipedia Lissabon bei Tag – 57 Fotos auf Facebook Alfama lougo suites – Unser Hotel mitten in der Altstadt Von unserem Hotel vorbei an der Kirche Sao Vicente zur … … Endstation der Linie 28 Martim Moniz Weiter zum Tejo. Blick vom Tejo auf die Alfama. Blick durch die engen Gassen zurück zum Tejo. Authenisch essen in der Alfama – unbedingt reservieren, das Lokal hat nur wenige Tische! Restaurant Ti Natércia – tripadvisor Am Abend durch die Alfama  Lissabon am Abend – 48 Fotos auf Facebook Sonnenuntergang am höchsten Punkt der Linie 28 gegenüber dem Castell.  Die Kathedrale an der Linie 28. Die Kirche Santo Antonio gegenüber der …

Portugal: Sonne tanken an der Algarve

Mit Weltweitwandern am Sonnenbalkon Europas Reisebeschreibung Weltweitwandern – Termine, Leistungen … Algarve – wikipedia Hinweis zu den Foto-Alben auf Facebook: Sie können auch von Nicht Facebook-Nutzern angesehen werden – es ist nur die Beitrattsauffroderung zu ignorieren! Tag 1: Ankunft in Lissabon und Fahrt an die Algarve Flug nach Lissabon. Wir werden von unserem Guide Andreas erwartet und fahren in die südlichste Region Portugals – die Algarve. Ankunft in Lissabon und Fahrt an die Algarve – 19 Fotos auf Facebook Über die Vasco-da-Gama-Brücke über den Tejo. Weiter durch das Alentejo an die Algarve. Unterkunft in der Ferienanlage Pedras da Rainha in Cabanas da Tavira. Tag 2: Tavira und das Wattenmeer Naturpark Ria Formosa Wir fahren mit dem Boot zu einer Düneninsel und wandern dort auf den Sanddünen. Wanderung: 3 Std. (12 km, + 50 m/- 50 m) Naturpark Ria Formosa – 57 Fotos auf Facebook Naturpark Ria Formosa – Infos Tavira In Tavira –  einem uralten, von den Phöniziern oder Kathargern gegründeten Städtchen – machen wir einen kleinen Stadtrundgang. Tavira – 71 Fotos auf Facebook Tavira …

Blick auf die Dresdner Altstadt

Sachsen: Dresden und Moritzburg

Stadtrundgang Dresden Dresden nähert man sich am besten vom rechten Elbeufer. Von hier hat Canaletto 1748  die Stadt gemalt. An der Silhuette hat sich seither nichts geändert.  Über die autofreie Augustusbrücke kommt man ins Zentrum der Altstadt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen eng beeinander. Sehenswürdigkeiten Altstadt Dresden – Dresden Tourimus Canaletto: Dresden vom rechten Elbeufer – wikipedia Sachsen: Stadtrundgang Dresden – 50 Fotos auf Facebook Sachsen: Stadrundgang Dresden – Slideshow 0:40 Minuten auf youtube Der Zwinger Zwinger (Dresden) – wikipedia Zwinger – tripadvisor Die Frauenkirche Frauenkirche (Dresden) – wikipdia Frauenkirche – tripadvisor Die Semperoper Semperoper – Spielplan, Karten Semperoper – wikipedia Semperoper – tripadvisor Sachsen: Barockschloss Moritzburg Von Dresden mit der S-Bahn nach Radebeul Ost (Karl-May-Museum). Weiter mit der Lößnitzgrundbahn zum Märchenschloss – ca. 1 Stunde mit Umsteigen.  Aussteigen am besten in Cunnertswalde. Von dort über das Fasanenschlösschen zum Schloss und in den Ort. Zurück vom Bahnhof Moritzburg. Schloss Moritzburg – Info Lößnitzgrundbahn – Fahrplan, Tarif Sachsen: Barockschloss Moritzburg – 41 Fotos auf Facebook Sachsen: Barockschloss Moritzburg – Slideshow 0:40 Minuten auf youtube Wandern in der …

Jerusalem

Israel

Sieben Tage im Heiligen Land Israel ist ein Staat der südöstlichen Mittelmeerküste, der an den Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland (palästinensisches Autonomiegebiet) , Ägypten und den Gazastreifen grenzt. Die Hauptstadt und größte Stadt ist Jerusalem. Israel: Geographie, Bevölkerung, Geschichte … – wikipedia Jerusalem ist eine Stadt in den judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer und hat ca. 800.000 Einwohner. Sie wird sowohl von Israel als auch dem Staat Palästina als jeweils eigene Hauptstadt angesehen, beide Ansprüche sind international umstritten. In Jerusalem befinden sich der Sitz des Staatspräsidenten, die Knesset, das Oberste Gericht Israels, die Hebräische Universität und die Holocaustgedenkstätte Yad Vashem. Hier begegnen sich viele Kulturen der Antike und Moderne. Jerusalem: Geschichte, Religionen, Sehenswürdigkeiten …  – wikipedia die Altstadt ist in das muslimische, jüdische, christliche und armenische Viertel gegliedert und von einer Mauer umgeben. Sie erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 1 km². Obwohl sich der Berg Zion mit der Dormitio-Kirche und dem Abendmahlsaal sich außerhalb der Stadtmauern befindet, wird auch er zur Altstadt gerechnet. Die wichtigsten religiösen Stätten sind: für Christen: die Via …

Die Heilige Familie

auf den Spuren der Bibel

das Leben von Jesus Die Verheißung der Geburt in Nazareth Im sechsten Monat wurde der Engel Gabriel von Gott in eine Stadt in Galiläa namens Nazaret zu einer Jungfrau gesandt. Sie war mit einem Mann namens Josef verlobt, der aus dem Haus David stammte. Der Name der Jungfrau war Maria. Der Engel trat bei ihr ein und sagte: Sei gegrüßt, du Begnadete, der Herr ist mit dir. Sie erschrak über die Anrede und überlegte, was dieser Gruß zu bedeuten habe. Da sagte der Engel zu ihr: Fürchte dich nicht, Maria; denn du hast bei Gott Gnade gefunden. Du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du gebären: dem sollst du den Namen Jesus geben. Er wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden. Gott, der Herr, wird ihm den Thron seines Vaters David geben. Er wird über das Haus Jakob in Ewigkeit herrschen und seine Herrschaft wird kein Ende haben. Maria sagte zu dem Engel: Wie soll das geschehen, da ich keinen Mann erkenne? Der Engel antwortete ihr: Der Heilige Geist wird über dich …

Venedig - Blick auf den Markusplatz

Venedig

La Serenissima (die „Durchlauchtigste“) Venedig ist die Hauptstadt der Region Venetien im Nordosten Italiens. Sie trägt den Beinamen La Serenissima („Die Durchlauchtigste“). Ihr historisches Zentrum liegt auf einigen größeren Inseln in der Lagune von Venedig. Venedig war bis 1797 Hauptstadt der Republik Venedig und die wichtigste Handelsstadt zwischen Westeuropa und dem östlichen Mittelmeer. Die Republik  dominierte einKolonialreich, das von Oberitalien bis nach Griechenland reichte. Nach der österreichischen Herrschaft von 1815 bis  1866 wurde Venedig nach der Schlacht bei Königsgrätz italienisch. Venedig – Geographie, Geschichte, Verkehr, Kunst und Kultur … Tourismus Venedig Venedig in 4 Stunden Wir haben die Zeit zwischen der Ankunft im Hafen und der Abfahrt des Zuges mit einem Bummel vom Bahnhof zum Markusplatz und zurück verbracht. Eine Strecke kann man natürlich auch mit dem Vaporetto zuücklegen. Die Linien 1 und 2 verkehren am Canal Grande zwischen dem Bahnhof und dem Markusplatz. Wenig bekannt sind 2 Kirchen in der unmittelbaren  Umgebung des Bahnhofs: Santa Maria die Nazareth – hier gibts Melissengeist zu kaufen Santa Geremia – hier liegen angeblich die Gebeine der heiligen …

Makartsteg

Salzburg: Hangar-7, Mönchsberg und Altstadt

Tagesausflug mit der Westbahn Mit der Bahn kommt man am schnellsten von Wien nach Salzburg – in weniger als 2 1/2 Stunden entweder mit der ÖBB (vom Hauptbahnhof und Meidling) oder mit der Westbahn (vom Westbahnhof und Hütteldorf). Hangar-7 Der Hangar-7 in der Nähe des Salzburger Flughafens bietet eine Sammlung von historischen Flugzeugen und  Formel-1-Rennwagen. Kunstausstellungen, das Restaurant Ikarus, zwei Bars, eine Outdoor Lounge und ein Café machen den Hangar-7 zu einem Treffpunkt für Kunstliebhaber und Genießer. Foto-Tour auf google+ – 19 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare Hangar-7 – Öffnungszeiten, Anreise … Anreise mit dem Obus zur Station Pressezentrum/Kuglhof: – aus dem Zentrum mit der Linie 10 – vom Bahnhof mit der Linie 2 zum Flughafen und von dort weiter mit der Linie 10. Fahrplan Obus Anreise mit dem Auto: Anreise, großer Parkplatz Mönchsberg und Altstadt Den schönsten Blick auf die Stadt hat man vom Mönchsberg – entweder vom Museum der Moderne oder von der Stadtalm. Über die Clemens Holzmeister Stiege hinab zum Kloster St. Peter und über den Domplatz und den Alten Markt …

Zermatt

Der Ort am Fusse des Matterhorns Die Geschichte des Walliser Bergdorfs ist untrennbar mit dem Matterhorn verbunden. Von hier schaffte Edward Whymper mit einer siebenköpfigen Seilschaft 1865 die Erstbesteigung. Vier davon kamen beim Abstieg ums Leben. Sie und und viele Opfer der Berge rund um Zermatt sind hier am Bergsteigerfriedhof begraben. Foto-Tour auf google+ – 53 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare Infos Zermatt – wikipedia Hotel Sarazena – unser Hotel Matterhorn – wikipedia Matterhornmuseum – Öffnungszeiten … Gornergratbahn – Angelos Reisen Anreise mit dem Glacier-Express – Angelos Reisen Mit der Bahn von Wien nach Zermatt – die gesamte Reise auf Angelos Reisen

Gornergratbahn Zermatt

Mehr als 20 Viertausender auf einen Blick Die Zahnradbahn überwindet fast 1.500 Höhenmeter zum Gornergrat auf 3.089 m Seehöhe. Die beeindruckende Aussicht kann auch von jeder der 4 Zwischenstationen genossen werden. Foto-Tour auf google+ – 48 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare Infos Gornergrat – wikipedia Gornergratbahn – Fahrplan, Preise … Zermatt – wikipedia Zermatt – Tourismus Mit der Bahn von Wien nach Zermatt – die gesamte Reise auf Angelos Reisen Strecke

Glacier-Express von St. Moritz nach Zermatt

Über 291 Brücken und durch 91 Tunnels von Graubünden ins Wallis Von St. Moritz über den Albula-Pass nach Chur. Durch die Rheinschlucht und über den Oberalp-Pass nach Andermatt im Kanton Uri. Unter dem Furka-Pass ins Rhonetal und zum Abschluss mehr als 1.000 Höhenmeter von Visp hinauf nach Zermatt. Foto-Tour auf google+ – 72 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare Infos Glacier-Express – wikipedia Fahrplan, Preise, Angebote Fahrt mit dem Glacier-Express – Video-Clip einer ZDF-Reportage Swiss-Travel-Sytem: Bahncards Schweiz – Bahnfahren in der Schweiz Mit der Bahn von Wien nach Zermatt – die gesamte Reise auf Angelos Reisen Strecke Höhenprofil