Erzherzogtum Österreich unter der Enns, Spaziergänge, Wien

Wien: vom Oberen Belvedere in den Stadtpark

Von der S-Bahnstation Quartier Belvedere über den Gürtel zum Eingang des Oberen Belvedere. Durch den Schlossgarten vom Oberen Belvedere zum Unteren Belvedere. Weiter über den Rennweg zum Schwarzenbergplatz. Auf dem Heumarkt zum Stadtpark. Rundgang im Stadtpark und Ende der Tour bei der U4-Station Stadtpark.

Schloss Belvedere und Schwarzenbergplatz


Schloss Belvedere und Schwarzenbergplatz – 21 Fotos auf Facebook

Oberes Belvedere
Oberes Belvedere
– permanente Präsentation der weltberühmten Meisterwerke

Garten Schloss Belvedere
Der Garten des Belvedere mit dem weltberühmten Canaletto-Blick ist eines der bedeutendsten historischen Gartenkunstwerke Europas.

Blick zum Unteren Belvedere
Blick zum Unteren Belvedere mit den ehemaligen Wohn- und Repräsentationsräume des Prinzen Eugen. Einmaliger Gratis-Eintritt mit der Niederösterreich-CARD.

Schwarzenbergplatz
Hochstrahlbrunnen und Heldendenkmal der Roten Armee am Schwarzenbergplatz.

Heumarkt und Stadtpark

Heumarkt und Stadtpark – 34 Fotos auf Facebook

Johann-Strauß-Denkmal
Johann-Strauß-Denkmal
– das „Wahrzeichen“ des Stadtparks

Kursalon Hübner
Kursalon Hübner
– beim Eingang des Stadtparks vom Heumarkt

Wienfluss durch den Stadtpark
Der Wienfluss durch den Stadtpark.

U4-Station Stadtpark
Ende der Tour bei der U4-Station Stadtpark.