Angelos schönste Plätze, Erzherzogtum Österreich unter der Enns, Herzogtum Steiermark, Niederösterreich, Steiermark

Mariazellerland

 
Mariazell ist mit seiner Basilika nicht nur der größte Wallfahrtsort in Österreich, sondern auch das berühmteste Marienheiligtum in Mitteleuropa. Eingebettet zwischen den Pässen Annaberg und Seeberg gibt jede Menge zu entdecken, wie zum Beispiel den Naturpark  Ötscher Tormäuer – den größten Naturpark Niederösterreichs.

Durch das Mariazellerland

Durch das Mariazellerland – von Mitterbach über Mariazell, die Mariazeller Bürgeralpe und die Walster zum Gscheid.




Naturpark Ötscher – Tormäuer

Naturpark Ötscher – Tormäuer – Wienerbruck – Ötschergräben – Ötscherschutzhaus – Gemeindealpe – Mitterbach.




Über die Gemeindealpe

Über die Gemeindealpe – von der Langau über die Gemeindealpe nach Mitterbach.




Ötschergräben

Ötschergräben – von Wienerbruck durch die Ötschergräben zum Vorderötscher und zur Erlaufklause.




Ötscher

Ötscher – von Lackenhof über den Rauhen Kamm zum Gipfel (1.893 m).




Hintere Tormäuer

Hintere Tormäuer – vom Bahnhof Erlaufklause durch die Vorderen Ötschergräben zum Stauweiher Stierwaschboden. Weiter durch die Hinteren Tormäuer nach Erlaufboden und 350 Höhenmeter Aufstieg nach Gösing (Alpenhotel, Bahnstation).




4 Gipfel im Mariazellerland

4 Gipfel im Mariazellerland Tonion, Zeller Staritzen/Zinken, Kräuterin/Hochstadl und Zellerhüte.




 

Für Tourismus & Kultur

Verlinken Sie einfach auf unsere Seite

Sie erhöhen dadurch den Informationsgehalt Ihrer Webseite und sprechen potentielle Gäste an.

Kooperation mit Entdecke Österreich

Gemeinsam mit unseren Partnern erreichen wir mehr potentielle Österreich-aktiv-Urlauber der Generation 40+.

gemeinsam erreichen wir mehr
Gemeinsam erreichen wie mehr –  unsere Reichweite,  unser Angebot für Partner, das erwarten wir von unseren Partnern, Kontakt …